YUNAR

Punkten, sparen, freuen – das digitale Wallet der Deutschen Bank.

IN KÜRZE

Herkömmliche Bankingmodelle werden immer weniger lukrativ. Die Deutsche Bank geht neue Wege. YUNAR ist nicht nur ein neues Produkt für die Deutsche Bank; es ist eine ganz neue Denkweise.

Mit der Entwicklung einer Plattform, die alle Bonusprogramme vereint und die schrittweise mit weiteren Bank- und Nichtbankdienstleistungen ergänzt wird, soll YUNAR zur digitalen Geldbörse werden.

Superunion entwickelte für die neue App einen komplett eigenständigen Auftritt – von der Strategie über Naming, Corporate Design und Tonalität bis
hin zu ersten Anwendungen.

Die Deutsche Bank positioniert sich mit der neuen Marke mutig und kreativ neben anderen digitalen Banken und FinTechs und spricht damit eine breitere Zielgruppe an, als es mit der traditionellen Dachmarke möglich wäre.

UNSERE AUFGABE

Wir setzten das Thema Geld völlig neu in den Fokus und entwickelten eine Positionierung, die den Zielgruppen kommuniziert, dass der täglich Umgang mit Geld Freude bereitet: „The happy moments of smartly affording more.“

Die Brand Story erzählt, weshalb es YUNAR gibt und was YUNAR antreibt. Sie macht die Markenidentität intuitiv erfassbar und ist daher ein Herzstück der Marke.

Wer YUNAR kennenlernt, spürt: YUNAR ist einzigartig. Die von uns entwickelte Markenpersönlichkeit beschreibt, was YUNAR liebt und welche Werte sie lebt und nach außen trägt. Ihre drei Facetten zeigen, wie YUNAR wirken soll, wie sie sich anfühlen soll und wofür die Nutzer sie lieben sollen.

Starke Marken erkennt man sofort. Auch an ihrer Art zu sprechen. Wir entwickelten für YUNAR eine spezifische Sprachtonalität, die ihrer Persönlichkeit entspricht. Denn eine Marke will nicht nur verständlich sein, sondern „typisch“. Genauso wie Logo oder Farben YUNAR visuell erlebbar machen, macht die Tonalität YUNAR auf sprachlicher Ebene unverwechselbar.

Basierend auf der Leitidee „to turn something boring into something happy“ haben wir ein Designkonzept erarbeitet, das alltägliche Situationen in überraschende, aufregende Geschichten verwandelt.

Wir nennen dieses Prinzip auch „layers of happiness“ – das Hinzufügen von Illustrationen, um einzelne Momente zu verwandeln. Motive erhalten so einen konkreten Mehrwert und verleihen der Marke ihren einzigartigen Stil.

Das äußerst flexible und dynamische Corporate-Design-System kommt besonders in digitalen und interaktiven Medien zur Geltung. Kennzeichnend hierfür ist die animierte Wortmarke mit ihrem smarten und verspielten Charakter. Der Buchstabe Y wird durch die runde Form und die blinkenden Augen zu einem „Zeichen Y“ – einem prägnanten und wiedererkennbaren Symbol.

Awards

Midas Awards
Gold
Silver
2 Certificates 

 

German Brand Award
Gold
Certificate