EUREX

The architects of trusted markets

IN KÜRZE

Eurex, Tochtergesellschaft der Deutschen Börse, wurde 1996 als erste elektronische Derivatebörse gegründet und prägte mit Innovationen den internationalen Derivatemarkt. Diese Start-Up-Mentalität formte das Image und die zukünftige Positionierung des Unternehmens. Heute ist Eurex eine der größten Terminbörsen für Finanzderivate und Eurex Clearing eines der weltweit führenden Clearinghäuser.

Über die Jahre wurden mehrere Unternehmen und Marken zur Eurex-Markenfamilie hinzugefügt, und unter einer Gruppenmarke gebündelt. Wir wurden beauftragt, die Markenstrategie und Markenarchitektur zu überprüfen und zu konsolidieren, die Vision und Mission für Eurex zu formulieren und eine neue Markenpositionierung zu entwickeln. Auf dieser Basis haben wir ein neues Brand Design für Eurex und Eurex Clearing entwickelt.

UNSERE AUFGABE

Der Markenrefresh soll direkt an das innovative, pionierhafte Image der Anfangstage anknüpfen und das Unternehmen als führenden globalen Handelsplatz für europäische Derivate positionieren. Das neue Brand Design spiegelt zudem den „digital first approach“ des Unternehmens wider und stärkt so signifikant die User Experience auf alle digitalen Plattformen.

Auch der neuentwickelte Claim – „Architects of trusted markets“ – unterstreicht den Führungsanspruch des Finanzdienstleisters und bildet die Grundlage für das Design. Die Wortwahl im Claim ist für einen Player im Finanzsektor eher außergewöhnlich, verdeutlicht aber die gestaltende Kraft des Unternehmens in den Märkten.

Dieser stetige Wandel, der als Unternehmen notwendig ist, sowie der schaffende und kreierende Aspekt, Ausdruck für Innovationen, ist mit neuen Brand Design visualisiert. Wir haben ein flexibles Gestaltungsprinzip entwickelt, das auf dem ursprünglichen Logo basiert und immer wieder neu zusammengesetzt und angeordnet werden kann. Dieses flexible System funktioniert als Keyvisual in unterschiedlichen Applikationen, vor allem hat es aber eine starke Eigenständigkeit, die differenzierend und stilprägend für das Design ist.

Neben dem Corporate Design haben wir für Eurex ebenfalls mehrere Kampagnenmotive entwickelt. Kommunikation im Finanzsektor ist typischerweise sehr sachlich und ernst. Mit unserem Kampagnenansatz „Tickling the senses“ ermöglichen wir es Eurex, anders im Markt aufzutreten und sowohl visuell als auch sprachlich Aufmerksamkeit zu generieren.

Die Motive vereinen intelligenten Humor mit überraschenden Insights und einer ausdrucksvollen Bildsprache. Jede Headline ist pointiert, leicht geheimnisvoll, appelliert an den Intellekt unserer Zielgruppen und demonstriert die Vorreiterrolle von Eurex.

 

Neben den klassischen Corporate Design Elementen und den Kampagnenmotiven, unterstützen wir Eurex ebenfalls in den Bereichen Motion Design, Fotoshooting, erste Markenfilme, digitale Applikationen für die Kommunikation und Brand Guidelines.

„Superunion Germany hat uns mit ihrem überzeugenden Team, ihrem klaren Prozessvorschlag und der Designkompetenz sehr beeindruckt. Wir sind stolz auf die Ergebnisse.“

CINDY KRETSCHMER
Head of Brand, Media & Analytics, Deutsche Börse AG